Dienstag, 30. Juli 2013

Seidentofu Salat mit Koriander





Seidentofu Salat mit Koriander




Zutaten für 4 Portionen


450 Gramm Seidentofu
6 Esslöffel frischer Koriander, gehackt
6 Esslöffel Schnittlauch,fein geschnitten
1 Teelöffel Meersalz
1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer aus der Mühle
3 Esslöffel Olivenöl, extra vergine



Durch seine Beschaffenheit ( ungefähr wie Eierstich ) verfügt Seidentofu über die Fähigkeit Aromen und Flüssigkeiten wie ein Schwamm in sich aufzunehmen, was dieses vegetarische Gericht so aromatisch köstlich schmecken lässt.

Den Seidentofu aus der Verpackung nehmen und in einem Sieb 10 Minuten abtropfen lassen.

Den Seidentofu auf eine Servierplatte legen, in ca. 2 cm große Quadrate schneiden und Koriander, Schnittlauch, Salz und Pfeffer darüberstreuen. Das Olivenöl darüber verteilen und sofort servieren.

Guten Appetit ! 




1 Kommentar:

  1. Vielleicht hast du ja noch Lust mit deinem Rezept bei unserem Foodblog Event "heiße Tage - leichte Küche" mitzumachen? Du findest das Event hier: http://www.kuechenplausch.de/events/cmviews/id/136
    Es gibt viele tolle Preise zu gewinnen und leckere Rezepte von Foodblogs zu entdecken.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen