Sonntag, 10. Mai 2015

Kalte Yoghurt-Gurkensuppe





Erfrischt angenehm an einem heißen Sommertag.



Cacik
Copyright: Noumenon



Zutaten für 2 Personen


250 Gramm Salatgurke
1/2 Liter Türkischer Yoghurt
2 Teelöffel Weißweinessig
1 Teelöffel Olivenöl
2 Teelöffel frische Minze, fein gehackt
1/2 Teelöffel frischer Dill, fein gehackt
1 Teelöffel Meersalz


Zubereitung

Die Salatgurke der Länge nach halbieren, mit einem Löffel die Kerne entfernen und die Gurkenhälften grob reiben.

Das Yoghurt in einer tiefen Schüssel mit einem Schneebesen glatt rühren. Die grob geriebene Salatgurke zusammen mit Essig, Olivenöl, Minze, Dill und Salz gut vermischen, zu dem Yoghurt hinzufügen, noch einmal umrühren, Abschmecken und eventuell nachwürzen.

Die Gurkensuppe im Kühlschrank bis zur vollständigen Abkühlung kaltstellen und in gekühlten Suppenschalen, bestreut mit etwas frischem Dill und einigen Tropfen Olivenöl servieren.





Lesen Sie auch: Cocktailshaker24 und Cocktail-Mixrezepte 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen